LIVE Stadtrundfahrt in Budapest mit einem VW Bulli Samba (07.01.)

Bei dieser Stadtrundfahrt ist nicht nur die Stadt, sondern auch unser Gefährt was besonderes: wir schauen uns die schönsten Ecken von Budapest mit einem kultigen VW T1 Bulli Samba an! Bei perfekten Herbstwetter öffnen wir das Faltschiebedach und sehen uns die Aussicht vom Gellértberg, die Altstadt auf dem Burgberg (Matthiaskirche, Fischerbastei), zwei der historischen Brücken (Kettenbrücke, Freiheitsbrücke), die herrliche Andrássy-Allee (Opernhaus, Oktogon), das Stadtwäldchen (Heldenplatz, Bad Széchenyi, Zoo) an und fahren natürlich auch entlang der Donau (Markthalle, Brücken, Panorama).

Technische Details: das Videomaterial der Führung wurde im Voraus (bei schönem Oktoberwetter) aufgenommen und wird nur abgespielt - die Hörmaterial (also die Erzählungen des Reiseleiters) sind aber LIVE per Zoom. So können wir die beste Bildqualität mit dem LIVE-Führungserlebnis koppeln und zugleich auch solche Sehenswürdigkeiten besuchen, die derzeit wegen des Corona-Lockdowns gar nicht mehr geöffnet haben.

Bonus: zu der Führung bekommt jeder Gast einen Reisegutschein von 10,- Euro, den er bei der nächsten Budapest-Reise (bis zum 01.01.2023) bei einem unserer "offline" (also wirklichen) Führungen einlösen kann.

Fragen & Antworten: nach der Führung stehe ich Ihnen gern zu Verfügung falls Sie Fragen (nicht nur unbedingt was das Burgviertel angeht) über Budapest & Ungarn hätten